TEXSIB // Beiersdorf

Interview: Eric Bradatsch, Geschäftsführer und Franziska Kursawe, Personalmanagerin // Großformat Digitaldruck, Gerüstbanner, Fassadenbanner /// www.texsib.com/

Autorin: Anne


Werte: Spaß & Freude, Team & Verantwortung, Über-sich-hinaus-wachsen


Dass TEXSIB wertebasiert arbeitet, ein besonderes Verständnis von Führung hat, Fachkräfte aus ganz Deutschland anzieht und einfach vieles richtig macht, ist kein Geheimnis mehr. Das kommunizieren die Texpert:innen, wie sich die Mitarbeitenden selbst nennen, offen und auf allen Kanälen.

Juliane und ich sind in Beiersdorf und können es kaum erwarten, die Prozesse einmal aus unserer Perspektive und im Hinblick auf echte Wertearbeit, der Essenz von New Work, zu beleuchten. Das Gelände ist modern, erst kürzlich wurde eine neue Halle gebaut. Wir laufen durch das Gebäude und sofort erinnert mich das Szenario an ein StartUp (in produzierendem) Großformat: ein Büro-Hund kommt mit einem Spielzeug auf uns zu, wir laufen an einem Trampolin und äußerst gut gelaunten Mitarbeiter:innen vorbei. Am Ende des Ganges steht ein großer Gong, mit dem lautstark gemeinsame Erfolge gefeiert werden. Umringt sind wir von Grünpflanzen und einer Atmosphäre zwischen Euphorie und geschäftigem Treiben. Haben wir hier wirklich einen New Work Juwel entdeckt?



Die wertebasierte Firmenkultur und die fortgeschrittene Transformation begann mit den Eltern von Eric Bradatsch, Ines und Holger Bradatsch. Sie haben die Arbeit an den Soft Skills immer als Basis verstanden und nicht als Luxus, den man sich leisten wollen muss. Heute ist der Altersdurchschnitt bei TEXSIB um die 35 und umfasst circa 70 Mitarbeitende.

Eric Bradatsch stieg 2005 in leitender Position in die Firma ein und ist seit 2017 als Geschäftsführer bestellt. Seit 2018 ist Franziska Kursawe im Bereich Personal bei TEXSIB, anfangs um ihn zu entlasten, da er selbst gemerkt hat, dass er durch die vielen Rollen nicht mehr arbeitsfähig war und die Entwicklung eher gebremst hat. Heute übernimmt sie diverse Rollen in der Organisationsentwicklung, ihr Wissen stützt sich teilweise auf die Thesen von Reinventing Organizations, was auch unsere Grundlage bildet.


#Transformationsprozess

Nach einem dreitägigen Workshop mit einem Trainer zum Thema Werte und Leadership haben sie ihre persönlichen und kollektiven Werte in ein Leitbild übersetzt