Launix // Ebersbach-Neugersdorf

Interview: Carl-Philip Hänsch, Geschäftsführer // Individualsoftware, Featureorientierte Programmierung, ERP-Lösungen /// www.launix.de

Autorin: Anne


Werte: Zufriedenheit, Zuverlässigkeit, Wirksamkeit


Wir fahren nach Ebersbach-Neugersdorf, mitten im Dreiländereck, und finden uns in einer kleinen Straße voller Umgebindehäuser wieder. Wir schauen nochmal auf das Navi, doch tatsächlich führt es uns vor ein teilsaniertes Umgebindehaus, welches äußerst urig und so gar nicht nach einem klassischen Programmierbüro aussieht. Carl-Philip Hänsch, der Gründer und Geschäftsführer von Launix, begrüßt uns. Wir sitzen im gemütlichen Erdgeschoss-Büro, umgeben von Holz und Technik. Die Fensterläden sind zugeklappt, damit sich die Programmierer besser konzentrieren können. Der Umzug vom Großraumbüro in das kleine, gemütliche Umgebindehaus liegt erst drei Wochen zurück. Das hatte einen ganz praktischen Grund:


"Nach dem Lockdown ging ein großer Teil unserer Mitarbeiter in Homeoffice und die Produktivität stieg bei gleicher Arbeitszeit um fast 50%. Wir sehen das Büro jetzt nicht mehr als vorgeschriebenen Arbeitsplatz, sondern als Treffpunkt für den Austausch im Team."

#LerneninOrganisationen

Launix existiert seit 2012, damals mit dem Kernthema Individualprogrammierung, mittlerweile konzentriert sich die Arbeit auf betriebswirtschafliche Systeme wie ERP, CRM und DMS-Systeme. Das erfordert ständiges Lernen und eine innovative Arbeitsweise. Schulische Ausbildungssysteme funktionieren schon ab zwei Menschen nicht mehr, so Carl-Philip Hänsch. Die Weiterbildung läuft bei Launix autodidaktisch in Kombination mit Individualbetreuung durch einzelne Teammitglieder.



#Newcomer

Wenn neue Mitarbeiter:innen eingestellt werden, verlassen sich Carl-Philip Hänsch und sein Team nicht auf den langwierigen Prozess des Assessmentcenters mit mehrstufigen Bewerbungsrunden, sondern lassen die Menschen direkt losarbeiten. Nur so lässt sich effektiv und nachhaltig herausfinden, ob sie zusammen passen, erzählt er. Launix geht gezielt auf Informatiklehrer:innen zu und wirbt um die Azubis direkt an den Schulen.