Das Kühlhaus in Görlitz ist ein soziokulturelles Zentrum, welches von Konzerten bis Festivals, Workshops und Camping viel für die Stadt und maximale Entfaltungsmöglichkeiten für das Team und seine Besucher bietet. Wir treffen Danilo Kuscher, Vorstandsvorsitzender des Kühlhaus Görlitz e.V. und einer der Pioniere, die 2006 auf das Kühlhaus Areal zogen und es eroberten.

www.kuehlhaus-goerlitz.de

Kühlhaus

Görlitz

Zu fünft wurde 2006 begonnen. Vom ursprünglichen Team ist Danilo Kuscher der letzte Verbliebene, es sind dafür viele andere dazu gekommen. Der Verein hat 34 Mitglieder, von denen fünf bis zehn regelmäßig aktiv mitmachen. Altersbedingte Themen wie Familienplanung und Hausbau lassen das ein oder andere Mitglieder nicht mehr das zeitlich investieren, was er/sie gerne würde. Gerne hätte das Team vom Kühlhaus jüngere Macher mit bei sich an Bord, denn im jetzigen Team ist niemand unter 30 dabei. Der Raum zum Gestalten und für Ideen ist groß. (...)

Schreibt uns oder kommt uns in Pommritz besuchen, wir freuen uns auf euch.

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram